Weihnachten für alle

Auch PROTEC macht eine kurze Pause. Ab 2.1.2017 sind wir wieder da.

Liebe Kunden und Partner,

Sie werden auch in diesem Jahr keine Weihnachtskarten oder Geschenke von uns erhalten. Stattdessen wollen wir einen kleinen Beitrag dafür leisten, etwas Hoffnung in die Welt zu senden und Spenden für die großartige Arbeit des Themba Labantu e.V.. Zusätzlich unterstützen wir zwei ebenso bemerkenswerte Bildungspartnerschaften von Schulen aus unserer Region, dem Herzog-Christoph-Gymnasium, Beilstein und der Martin-Feuerbach-Realschule, Großbottwar. An dieser Stelle: Vielen Dank allen Lehrern, Schülern und Eltern der beiden Schulen für ihr großartiges Engagement.

PROTEC hält inne

In der Zeit vom 24.12. – 31.12.2016 wird unser gesamtes Team einmal Pause machen und die Akkus aufladen, damit wir für die Herausforderungen des kommenden Jahres, 2017, wieder bestens gerüstet sind. Wir freuen uns darauf, danach wieder für Sie da zu sein und Sie vielleicht auch schon bald wieder persönlich zu treffen. Vielleicht sogar schon auf einem ganz besonderen Branchentreff, der Jahr für Jahr an Bedeutung gewinnt und auf dem PROTEC natürlich nicht fehlen darf:

Der Arab Health vom 30.1.2017 bis 2.2.2017.